greenSand Halbhärtend 0-6 mm

€ 169,00

Gebündeltes oder großes Projekt?
Fordern Sie hier ein Angebot an.

Klimabeständig

Wartungsfreundlich

Naturprodukt

Löscht CO₂


<tc>greenSand</tc> Halbhärtende Abstufung 0-8 mm

Ein klimafester Halbbelag

Der greenSand-Halbbelag von 0-8 mm ist der einzige Halbbelag in den Niederlanden, der CO₂ räumt. Das Halbpflaster besteht aus olivinhaltigem Gestein. Das Gestein hat eine graugrüne Farbe und klärt CO₂ durch Verwitterung dauerhaft auf. Dank der hohen Hakenfestigkeit und Wasserdurchlässigkeit können Sie barrierefreie Wege anlegen und unerwünschte Wasserpfützen vermeiden.

nachhaltig und klimafest

Wartungsfreundlich

Die natürliche Reaktion von Olivin mit Regenwasser entsäuert den Boden und hemmt das Wachstum von Algen und Unkraut. Dadurch behält die Halbfläche ihre ursprüngliche Farbe im Gegensatz zu anderen Halbflächen, die sich mit der Zeit vergrünen.

<tc>greenSand</tc> halbhärtend 0-8mm ist geeignet für:

Rad- und Wanderwege

Erstellen Sie eine schöne stabile Schicht, die wasserdurchlässig und für Rollstuhlfahrer zugänglich ist.

schouwpaden

Pfade beobachten

Der ideale nachhaltige wasserdurchlässige Belag für kleine und große Projekte.

In der Stadt oder in der Natur

Einfach anzuwenden und für jedes Projekt geeignet, unabhängig vom Standort.

Häufig gestellte Fragen

Welche Schichtstärke benötige ich?

Die Schichtdicke ist abhängig vom Untergrund. Generell empfehlen wir eine Schichtstärke zwischen 10-12 cm. Nach dem Anrollen verbleibt eine Schicht von 6-7 cm. Bei einer weicheren Oberfläche müssen Sie dicker auftragen als bei einer härteren Oberfläche. Es ist auch möglich, zunächst ein angemischtes Granulat unter den Halbbelag zu legen.

Wo kann ich das Produkt abholen?

Klicken Sie hier, um eine Liste aller Verkaufsstellen in Ihrer Nähe anzuzeigen.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Die Versandkosten variieren je nach Bestellung und werden während des Bestellvorgangs automatisch anhand des Gewichts berechnet. Für große Projekte können Sie jederzeit ein Angebot über das untenstehende Formular anfordern.

Was meinst du mit wartungsfreundlich?

Die natürliche Reaktion von Olivin mit Regenwasser entsäuert den Boden. Dies verhindert das Algenwachstum, was im Vergleich zu anderen handlicheren halbbefestigten Oberflächen zu weniger Wartung führt.

Wie viel CO₂ räume ich auf?

Der größte Gewinn wird durch die Verwendung von greenSand als Alternative erzielt. Da andere Halbflächen CO₂ nicht löschen und nur CO₂ emittieren. Die Menge an CO₂, die Sie aufräumen, hängt von der Menge an Gewicht ab, die Sie für Ihr Projekt benötigen. Sie können 1 Tonne CO₂ pro 1 Tonne Olivin annehmen. In Wirklichkeit werden Sie mehr als 1 Tonne CO₂ pro Tonne Olivin beseitigen. Einen Teil des CO₂ behalten wir jedoch wegen Transport, Schleifen etc. auf unsere Kosten zurück

Was macht den Halbbelag wasserdurchlässig?

In den Niederlanden haben wir in letzter Zeit heftige Regenschauer erlebt. Unsere halbbefestigten Flächen haben eine kantige Struktur, die sie sehr wasserdurchlässig macht. Darüber hinaus sorgt dies auch für eine gute Hakenfestigkeit. Damit ist der Halbweg greenSand eine ideale Lösung für Rad- und Gehwege ohne Teiche.

Wo finde ich die technische Dokumentation?

Alle relevanten technischen Unterlagen finden Sie in unseren herunterladbaren Produktblättern auf dieser Seite.

„Lass die Erde uns helfen, die Erde zu retten“

Jedes Kilo greenSand räumt 1 Kilo CO₂ auf

Das Mineral Olivin verwittert (Rost) mit dem CO₂ im Regenwasser. Im Labor wurde nachgewiesen, dass 1 kg greenSand Olivin 1 kg CO₂ einfängt. Wir sind jedoch davon überzeugt, dass es in der realen Natur noch schneller geht. Indem wir greenSand-Olivin als Ersatz in möglichst vielen Anwendungen weltweit einsetzen, können wir bereits einen großen Teil des CO₂-Überschusses dauerhaft auf natürliche Weise abfangen. Tragen Sie auch dazu bei?

×