Artikel P-plus: greenSand: CO2 kompensieren mit Gartensand

Das Pflanzen eines Baumes im eigenen Garten gleicht einen Teil der eigenen CO2-Emissionen aus. Es kann aber auch durch Streuen von Sand oder Gartenerde von greenSand erfolgen. Dadurch wird auch dieses Treibhausgas aus der Atmosphäre entfernt, behauptet die Firma Olivine Group. Es gibt eine Berechnung auf der Website. Wenn wir 14 Kilo greenSand auf einen 3 mal 8 Meter großen Garten streuen, erreichen wir eine CO2-Reduktion von 18 Kilo pro Jahr. Wenn alle Niederländer das in ihrem Garten tun würden, würden wir alle 65 Millionen Kilo CO2 einsparen. Das entspricht den Emissionen von 22.562 Autos. Das Wunder steckt in der Komponente „natürlicher Olivin“, einem grün gefärbten Mineral vulkanischen Ursprungs, das sogar auf dem Mars nachgewiesen wurde. Wenn es mit CO2 reagiert, beginnt das Gestein zu verwittern. Professor Olaf Schuiling wirbt seit einiger Zeit dafür, die Erderwärmung auf diese Weise zu bekämpfen. Aber es ist teuer. Eine große Tüte grobe Olivinkörner kostet 595 Euro. Es ist finanziell erträglicher, dieses magmatische Gestein zu kaufen, wenn es in einem Sack Gartenerde gemahlen wurde. Er kostet dann 3,95 Euro pro 10 Liter.
Eddy Wijnker, Direktor greenSand: „Kalk für Ihren Rasen ist teurer. Olivin enthält viel Magnesium, es macht das Gras grüner.“
Wijnker muss vorerst die Gartencenter in den Niederlanden mitnehmen. Die Anzahl der Verkaufsstellen ist derzeit auf drei begrenzt. Wijnker: „Unser bisher größter Kunde war Bob Crébas von Nesselmode Brennels. Er hat ein großes Gelände im Flevopolder, wo wir greenSand auf 50 Hektar verteilt haben. Würden wir das weltweit machen, würde das 300 Milliarden Euro kosten. Das ist viel billiger als unterirdische CO2-Speicherung wie in Barendrecht.“
Ein Bericht von Jan Bom, Artikel in der Zeitschrift P-plus

Hinterlasse einen Kommentar

Tragen Sie Ihren Teil bei

Bereinigen Sie CO₂ selbst

Helfen Sie der Erde, mehr Oberfläche zu schaffen. Entdecken Sie alle Olivine-Produkte.

Kompensieren Sie Ihr CO₂

Wir streuen das Olivin für Sie. So schaffen wir gemeinsam mehr Fläche.

Werden Sie Miteigentümer

Werden Sie Teil der Lösung. Kaufen Sie eine Namensaktie von greenSand.

ab 15 €
×