Der erste Olaf-Schuiling-Preis

Endlich wurde ein Preis nach Olaf Schuiling, dem Pionier der Verwendung von Olivin zur Entfernung von Kohlendioxid aus der Atmosphäre, benannt. Dieser von der Climate CleanUp Foundation  ins Leben gerufene Preis besteht aus einer wunderschönen Statue aus Holz und Olivin, hergestellt von Fiction Factory, und einem Geldpreis zur weiteren Finanzierung Forschung. Der Olaf-Schuiling-Preis geht an vielversprechende Innovationen auf dem Gebiet der natürlichen CO2 -Entfernung unter Verwendung des einzigartigen Minerals Olivin.

In diesem Jahr ging der Preis an den belgischen Wissenschaftler Ruben Gerrits, der für seine Dissertation den Einfluss von Pilzen auf das Mineral Olivin erforschte.

Der Preis wurde von unserem greenSand-Direktor Ed Wijnker überreicht. Ruben konnte physisch nicht da sein. Deshalb wurde die Statue von Olaf Schuilings Töchtern Marieke und Floor empfangen, und Ruben sah mit einer Online-Verbindung zu.

Olaf Schuiling Preisverleihung durch <t25 > Gründer EddyWinzer

Die Preisverleihung war Teil eines Abends voller inspirierender Geschichten und eines Gedankenaustauschs darüber, wie "Der Stein der Weisen" uns in eine Welt führen kann, in der der CO2-Überschuss dauerhaft beseitigt wird


Hinterlasse einen Kommentar

Tragen Sie Ihren Teil bei

Bereinigen Sie CO₂ selbst

Helfen Sie der Erde, mehr Oberfläche zu schaffen. Entdecken Sie alle Olivine-Produkte.

Kompensieren Sie Ihr CO₂

Wir streuen das Olivin für Sie. So schaffen wir gemeinsam mehr Fläche.

Werden Sie Miteigentümer

Werden Sie Teil der Lösung. Kaufen Sie eine Namensaktie von greenSand.

ab 15 €
×